Schultafel mit "Sprechen Sie Deutsch?" Quelle/Source: pixelio.de (bearbeitet/modified)   
Bildquelle(n) / Source(s):
pixelio.de

Kursprogramm (DaF)

InterStuDo e.V. bietet jährlich viermal B1, B2 und C1/DSH-Vorbereitungskurse an. Kosten pro Kurs: 480€.

 

Kursphase 1:

Januar / März 

Aufnahmetest: voraussichtlich 14. Dezember 2018

(Anmeldung ab Anfang November während der Bürozeiten Mo+Di 9-14 Uhr in EF 61/Zimmer 216; Anmeldegebühr €10 bar mitbringen) 

Unterricht: voraussichtlich 7. Januar - 8. März 2019

Kursphase 2:

April / Juni

Aufnahmetest: 17. März 2018

(Anmeldung ab Anfang Februar während der Bürozeiten Mo+Di 9-14 Uhr in EF 61/Zimmer 216; Anmeldegebühr €10 bar mitbringen)

Unterricht: 3. April - 8. Juni 2018

Kursphase 3:

Juli / September  

Aufnahmetest: 23. Juni 2018

(Anmeldung ab Anfang Mai während der Bürozeiten Mo+Di 9-14 Uhr in EF 61/Zimmer 216; Anmeldegebühr €10 bar mitbringen)

Unterricht: 9. Juli - 7. September 2018

Kursphase 4:

Oktober / Dezember       

Aufnahmetest: 22. September 2018

(Anmeldung ab Anfang August während der Bürozeiten Mo+Di 9-14 Uhr in EF 61/Zimmer 216; Anmeldegebühr €10 bar mitbringen)  

Unterricht: 8. Oktober - 7. Dezember 2018

Terminänderungen möglich

 

 

Das Kursangebot in jeder der vier Kursphasen unfasst:

 

Niveaustufe B1
Vorraussetzung zufriedenstellendes Ergebnis beim Einstufungstest bzw. Nachweis der Niveaustufe A2
Kursinhalt

Vermittlung einer gehobenen Alltagssprache mit wissenschaftssprachlichen Aspekten. Auf der Grundlage von Lehrmaterial, das im Kurs bereitgestellt wird, werden die vier Fertigkeiten - Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben - geübt und entwickelt.

Bei erfolgreicher Abschlussprüfung, in der die Fähigkeiten in den Teilbereichen Leseverstehen, Grammatik, Hörverstehen und Textproduktion geprüft werden, ist die Teilnahme an der Niveaustufe B2 möglich.

Stundenumfang 180 Stunden
Kosten 480 € (Unterricht inklusive Lehrwerk)

 

Niveaustufe B2
Vorraussetzung gutes Ergebnis beim Einstufungstest bzw. Nachweis der Niveaustufe B1
Kursinhalt

Handlungsfähigkeit im allgemeinsprachlichen, aber vor allem im wissenschaftssprachlichen Bereich.

Eine wesentliche Grundvoraussetzung für ein Studium an einer deutschen Universität ist die „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber“ (DSH), deren Aufgabenbereiche – Leseverstehen, Grammatik, Hörverstehen, Textproduktion und mündlicher Ausdruck – mit dem im Kurs bereitgestelltem Lehrmaterial intensiv und konzentriert trainiert werden.

Die Lehrenden orientieren sich dabei an den Prüfungsanforderungen, die sich an DSH-Teilnehmende und zukünftige Studierende stellen wird. Allerdings legen die Unterrichtsinhalte zunächst nur die Basis für eine zielgerichtete DSH-Vorbereitung. Der Unterrichtsabschnitt „Mündlicher Ausdruck“ bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihre Sprechkompetenz zu erproben und zu verbessern.

Bei erfolgreicher Abschlussprüfung, in der die Fähigkeiten in den Teilbereichen Leseverstehen, Grammatik, Hörverstehen und Textproduktion geprüft werden, ist die Teilnahme an der Niveaustufe C1 möglich.

Stundenumfang 200 Stunden
Kosten 480 €

 

Niveaustufe C1 (DSH-Vorbereitung)
Voraussetzung gutes Ergebnis beim Einstufungstest
Kursinhalt

Eine zielgerichtete Vorbereitung auf die „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber“ (DSH), wie sie an der TU Dortmund durchgeführt wird und somit die weitere Verbesserung der Fähigkeiten im Bereich des Leseverstehens, der Grammatik, des Hörverstehens und der Textproduktion.

Die Lehrenden orientieren sich dabei an den Prüfungsanforderungen, die sich an DSH-Teilnehmende und zukünftige Studierende stellen wird.

Der Unterrichtsabschnitt „Mündlicher Ausdruck“ bietet den Studierenden auch hier die Möglichkeit ihre Sprechkompetenz zu verbessern. Bei guten Leistungen ist die Befreiung vom DSH-Prüfungsteil „Mündliche Prüfung“ an der TU Dortmund möglich.

Um die erworbenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, findet zum Abschluss der Niveaustufe eine Abschlussprüfung statt, die eine Probe-DSH darstellt. Ein ausreichend gutes Ergebnis ist die Voraussetzung für die DSH-Bewerbung an der TU Dortmund.

Stundenumfang 200 Stunden
Kosten 480 €

 

Kontakt:

InterStuDo e.V. |  Emil-Figge Straße 61 |  44227 Dortmund |  (Campus Nord der TU Dortmund)

Bereich Deutsch als Fremdsprache: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! |  +49/231/7557140 |  Bürozeiten Montag und Dienstag 9-14 Uhr | Raum 216